Multiprofessionelles Team - Städtische Gemeinschaftshauptschule Ochtrup

Städtische Gemeinschaftshauptschule Ochtrup
Menü
Städtische Gemeinschaftshauptschule Ochtrup
Direkt zum Seiteninhalt
Multiprofessionelles Team
Die Hauptschule Ochtrup ist eine Schule des gemeinsamen Lernens. Schülerinnen und Schüler mit und ohne besonderen Unterstützungsbedarf lernen bei uns zusammen.

Gemeinsames Lernen wird grundsätzlich durch Lehrkräfte für sonderpädagogische  Förderung, Lehrkräfte mit anderer Lehramtsbefähigung und Fachkräfte aus anderen Berufsgruppen unterstützt.

Da die Heterogenität an den Schulen aber stetig steigt, entsteht dadurch eine immer größere Vielfalt an Bedürfnissen, Talenten, Interessen, Potenzialen, Begabungen, sozialen Problemen und Lebensmodellen. Nur durch einen konstruktiven Umgang mit dieser Diversität und die individuelle Förderung aller Kinder kann Bildungsgerechtigkeit erreicht werden.

Bei uns arbeiten Lehrkräfte im Unterricht mit ausgebildeten Fachkräften aus verschiedenen Bereichen zusammen. Die Schule wird dann ein Ort multiprofessioneller Teams (MPT). Durch den dauerhaften Einsatz dieser Teams können die Kinder bestmöglich gefördert, eventuelle Problemlagen gemildert bzw. vermieden und Kontinuität und Planbarkeit hergestellt werden.

Die Arbeit der MPT - Kräfte ist vielfältig:

  • Mitwirkung bei der Ermittlung von Lernständen und Lernentwicklungen durch kontinuierliche und professionelle Beobachtung der Schülerinnen und Schüler im Unterricht.
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Lernausgangslagen - und Lernprozessdiagnostik und der Erstellung entsprechender Förderpläne.
  • Mitwirkung, Planung und Durchführung gezielter Fördermaßnahmen in inner und äußerer Differenzierung.
  • Zusammenarbeit mit den Lehrkräften bei Elternberatungen.
  • Mitwirkung bei der Feststellung oder jährlichen Überprüfung des Bedarfs der sonderpädagogischen Unterstützung.

Bei uns an der Schule ist Herr Schlatkamp MPT - Fachkraft und Ansprechpartner in diesem Bereich.
Kontaktdaten:

Herr Schlatkamp




Free Counter
Zurück zum Seiteninhalt