Städtische Gemeinschaftshauptschule Ochtrup

Städtische Gemeinschaftshauptschule Ochtrup
Menü
Direkt zum Seiteninhalt
Einschulung Jahrgang 5

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5,

bald ist es soweit, und die Schulzeit für Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte und für Euch als Schülerinnen und Schüler startet bei uns an der Hauptschule Ochtrup. Wir als Schule freuen uns schon.

Wie Ihnen und Euch bereits mitgeteilt wurde, findet der 1. Schultag nach den Sommerferien am Mittwoch, den 12. August 2020, statt. Dazu möchten wir Sie und Euch recht herzlich um 9:30 Uhr in die Marienkirche einladen.

Da aufgrund von Corona zur Zeit alles noch etwas anders läuft, ist auch der Einschulungstag etwas anders als sonst üblich. Der derzeitigen Situation angepasst sollte jede/ jeder Schülerin/ Schüler maximal zwei Begleitpersonen mitbringen. Die Einschulung ist ausschließlich nur in der Marienkirche.

Am Donnerstag und Freitag findet dann von der 1. bis zur 6. Stunde Unterricht bei den Klassenlehrkräften statt. Ab Montag, den 17.08.2020, ist dann Unterricht nach Plan.

Bitte füllen Sie das Formular (Link Formular) aus und bringen es zum 1. Schultag mit. Weitere aktuelle Informationen können Sie jederzeit auf unserer Homepage nachlesen.

Wir wünschen Ihnen und Euch noch letzte schöne und sonnige Sommerferientage und einen guten Start bei uns an der Schule.

Schulstart nach den Sommerferien

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Sommerferien neigen sich dem Ende entgegen und in der nächsten Woche startet das neue Schuljahr. Wie bereits wahrscheinlich aus den Medien bekannt, starten alle Klassen am Mittwoch, den 12.08.2020, mit dem Unterricht.

Natürlich kann der "Schulalltag" nur unter bestimmten hygienischen Maßnahmen stattfinden. Hierbei setzen wir als Schule auf die Vernunft und Mitarbeit aller Beteiligten. Die genauen Bestimmungen für unsere Schule werden derzeit den neuen Vorgaben und Richtlinien angepasst. Hierzu verweisen wir noch mal auf den Link zum Schulministerium NRW unten auf der Seite, wo alle Neuerungen und Vorgaben einzusehen sind.
Im weiteren Verlauf finden Sie aber schon erste Informationen.

Wichtige Informationen zum Unterricht in der Schule:
Schülerinnen und Schüler die Vorerkrankungen haben oder die mit Personen mit Vorerkrankungen...weiter lesen

Neue Materialliste für das kommende Schuljahr

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

um den Start ins neue Schuljahr gut vorbereiten zu können, haben wir ihren Kindern zum Zeugnis die neue Materialliste und eine Übersicht über die Verteilung der Arbeitsmappen mitgegeben. Die Übersicht und die Materialliste stehen ab jetzt auch auf der Homepage. Wir bitten Sie, ihren Kindern die aufgelisteten Materialien bis zum Schulstart nächste Woche zu besorgen und die Mappen schon zu beschriften.

Wenn mann jetzt
BuT - Beratung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie vielleicht schon wissen, können Eltern für ihre Kinder im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaket "Bedarfe für Bildung und Teilhabe am sozialen Leben" geltend machen. Hierzu müssen die Anträge beim Jobcenter der Stadt Ochtrup gestellt werden. Um Sie dabei zu unterstützen und zu beraten, bietet Frau Holtmannspötter Sprechzeiten bei uns an der Schule an.

"Champions - mit Abstand die Besten"
Abschlussfeier des Jahrgangs 10

In diesem Jahr ist alles anders. Partys feiern, einen Schulsturm planen, am Ende alle zusammen auf einer Bühne stehen und beim Abschlussball das Erreichte feiern. Was bisher zur Tradition gehörte, ist in diesem Jahr undenkbar. Und trotz der ganzen Umstände hat dieser Jahrgang 10 gezeigt, dass es ein besonderer Jahrgang war.

Coronabedingt fand die Zeugnisausgabe in diesem Jahr in zwei Gruppen unter Einhaltung der Hygienevorschriften in der Marienkirche statt. Festlich gekleidet nahmen die Schülerinnen und Schüler ihre wohlverdienten Zeugnisse entgegen, persönlich überreicht durch den Schulleiter Herrn Mielke. Alle Schülerinnen und Schüler in der Klasse 10B erreichten einen mittleren Schulabschluss, elf in der Klasse sogar mit Qualifikation. Auch in der Klasse 10A bekamen alle einen Schulabschluss. Herr Mielke erklärte daher in seiner Rede, dass dieser Jahrgang mit Abstand zu den Besten gehöre und so auch in Erinnerung bleiben wird. Dieses würde durch die Abschlüsse wiedergespiegelt. Weiterhin drückten auch die Klassenlehrer/innen ihren Stolz in ihrer Rede aus. Die Schülerinnen und Schüler hätten eine Achterbahn der Gefühle durchlebt, hätten aber der Schule und ihren Lehrern vertraut, die Situation angenommen...weiter lesen

Zurück zum Seiteninhalt